NEWSLETTER
SARAH SCHÜRCH KONTAKT
FOLGE MIR
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Google+ - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Pinterest - White Circle

© 2016 by Sarah Schürch. Joyfully created with the support of the beautyfull Rebecca Asquith of Emanation Media  |  Impressum

ÜBER MICH

Sarah Schürch bietet Ihnen Unterstützung für Körper und Wohlbefinden. Ob es durch tiefwirkende Körperbehandlungen, Inspiration für Ihre Ernährungs- und Kochgewohnheiten oder das Entdecken einer anderen Art des Körper-Trainings ist -  sie teilt von Herzen gerne Ihre Erkenntnisse für ein Leben in Freude und Leichtigkeit. Sie bringt ihre Erkenntnisse aus dem Alltag, welche sie auf ihrem eigenen Weg gesammelt hat und ihre langjährige Erfahrung als Körper-Therapeutin, liebevoll in all ihre Arbeit ein. Ob bei der Arbeit im Wohnheim für Demenzerkrankte, in den Körper-BehandlungenKoch-Anlässen oder den ungezwungenen 'Freude-bewegt' Lektionen, sie ist ganz mit sich und dem Gegenüber präsent. In dieser Verbindung bringt sie intuitiv ein, was jeweils ansteht und unterstützend wirkt. Sie ist zudem die Begründerin von 'Heilsam Leben', einer Plattform für Gesundheit und Wohlbefinden. Unter diesem Namen organisiert sie zusammen mit Freunden regelmässig Anlässe, welche der Unterstützung für ein Leben in mehr Leichtigkeit und Vitalität dienen.

"Schon immer bin ich gerne Menschen begegnet und wusste, dass wir im Innersten alle gleich sind
- egal aus welchem Land und mit welcher Religion wir aufgewachsen sind."

Sarah Schürch liegt eine heilsame Art zu leben am Herzen. Es ist ihre Natur andere auf ihrem Weg zu unterstützen, so dass sie in tiefer Verbundenheit mit sich selbst ihre eigene Art des Lebens in Harmonie entwickeln können. Dies bringt sie durch all ihre Aktivitäten zum Ausdruck. Ob im Wohnheim für Demenzerkrankte, bei der Arbeit als Körpertherapeutin, beim Präsentieren von Workshops oder anderen Tätigkeiten - ein Bewegen in liebevoller Präsenz sowie offene Kommunikation und eine sich gegenseitig unterstützende Zusammenarbeit sind ihr wichtig.

Im Moment arbeitet Sarah in einem Wohnheim für Demenzerkrankte in der Hauswirtschaft und Betreuung. Zudem hält sie Behandlungen mit den Heilmethoden von Universal Medicine und sie lässt ihre fast 15jähriger Erfahrung als Körper-Therapeutin und die Erkenntnisse, welche sie auf ihrem eigenen Weg gesammelt hat, auch in Koch-Anlässe fliessen und bietet all denen, die ein liebevolles Körpertraining in Präsenz interessiert 'Freude-bewegt' Lektionen an.

Zudem ist Sarah Begründerin von Heilsam Leben und organisiert mit Freunden regelmässig Anlässe, welche der Unterstützung für ein Leben in mehr Leichtigkeit und Vitalität dienen. Auch bietet die dazugehörige, von ihr gestaltete Internetseite Artikel, Links und andere Beiträge, die passend zum Thema gewählt und auf verschiedene Bereiche des Lebens abgestimmt sind. Sie soll all jenen dienen, welche sich auf ihrem Lebensweg gerne zu liebevollerem Umgang mit sich und anderen inspirieren lassen wollen.

"Jedes Arbeitsumfeld kann durch einen liebevolleren Lebensstil profitieren.

Wenn wir dies bei unserer Arbeit anwenden, trägt die Art, wie wir uns in all den Details verhalten

- wie wir uns bewegen, am Schreibtisch sitzen, sprechen, etwas ausdrücken, reinigen oder zubereiten... - zu unser aller Wohlbefinden bei, oder eben nicht."

QUALIFIKATIONEN

 

  • Dipl. Akupuntur SBO-TCM

  • EPA  für Sacred Esoteric Healing 

  • EPA  für Chakra-Punktur & Energetische Bindegewebstherapie

BIOGRAPHIE

Medizin, Psychologie und Philosophie und das Teilen von Erkenntnissen waren unter anderem schon immer Themen die Sarah interessierten. Nach einigen Jahren Primarlehrer Seminar und dem Vorkurs der Kunstgewerbeschule jobbte sie ein wenig im Service und hat in der Auseinandersetzung mit sich und dem Leben, vor allem Beziehungen aufgebaut und gepflegt. Durch die Schwangerschaft und Auseinandersetzung mit der Geburt, kombiniert mit der natürlichen Liebe für Menschen, vertiefte sich 1995 ihr Interesse für die Komplementärmedizin und der Wunsch sich darin auszubilden erwachte in ihr.  Nach der Ausbildung in Akupunktur war Sarah 10 Jahre in eigener Praxis tätig und hat sich in dieser Zeit fortlaufend weitergebildet und unter anderem auch Kenntnisse in Westlicher Kräuterheilkunde angeeignet. Ab 2007 hat sie sich kontinuierlich in verschiedenen Therapieformen von Universal Medicine ausgebildet und ihr Verständnis zu Gesundheit und Krankheit vertieft sich durch Beobachtung, eigene Erfahrung, die Zusammenarbeit mit ihren Klienten und das Einbauen Ihrer Erkenntnisse in den Alltag stetig weiter.

 

Mit einer tiefen Fürsorglichkeit und Liebe für andere hat Sarah immer schon im Dienstleistungsbereich gearbeitet. Zu der 10jährigen Erfahrung als Selbständig-Erwerbende, hat sie unter anderem auch im Service, der Reinigung und auf einem Reisebüro Erfahrungen gesammelt. In den verschiedenen Arbeitsbereichen und Rollen tätig zu sein, öffnete ihren Blickwinkel im Hinblick auf das, was für uns als Menschheit in der Arbeitswelt vor sich geht. Dadurch hat sie ein vertieftes Verständnis zu dem, was ihre Mitmenschen im Alltag erleben, gewonnen und ihr Bezug zu dem, was sich für den Einzelnen in der heutigen Zeit als Themen präsentieren, ist gewachsen. Dies alles und so viel mehr bringt sie in ihre Arbeit mit ein.

"Wenn wir auf unserem Weg im Leben mit offenem Herzen vorwärts schreiten,

eröffnen sich immer wieder neue Räume und unser Bewusstsein vertieft sich stets."